Am Samstag den 23.11.2013 steht der vorletzte Hinrundenspieltag der Saison 2013/2014 an. Um 11 Uhr heißt es VU gegen Liganeuling Inter Amigos, Platz 3 gegen PLatz 8. Schlugen die Amigos am ersten Spieltag noch Rekordmeister und Liga-Gründungsmitglied Barrio Hansa deutlich mit 4:1, kam seitdem nur noch ein Sieg (3:1 gegen die Lederwämser) hinzu. Anschließend folgten vier Niederlagen am Stück, die in dem desaströsen 1:8 gegen Monasteria gipfelten. VU wird somit um die Favoritenrolle nicht herum kommen. Mit einem Sieg könnte VU seinem Platz in der Spitzengruppe manifestieren und hätte mit dann 5 Siegen aus 8 Spielen eine hervorragende Punkteausbeute. Gleichzeitig kann man mit einer Niederlage den Anschluss an den Tabellenführer GWT verlieren, dem man sich im abschließenden Hinrundenspiel stellen muss. Verzichten muss VU in den nächsten Monaten auf Hannes, den eine hartnäckige Knieblessur und ein strenger Arzt zum pausieren zwingen. Es ist also alles angerichtet für ein spannendes und richtungsweisendes Spiel, dessen Sieger hoffentlich VU heißen wird.

Advertisements