Am heutigen Samstag musste sich Viribus knapp gegen Barrio Hansa geschlagen geben. An einer regenreichen Spieltagsleitung begann das Spiel gut. Nach einigen Chancen auf unser Tor gingen die Barrios 0:1 in Führung. In der Hälfte schien die Ansprache angekommen zu sein, da in der Folge nach guten Chancen der Ausgleich fiel. Erst kurz vor Schluss konnte Barrio zum 1:2 nachlegen – Unglücklich.

In der Summe ein sehr faires Spiel bis auf wenige negative Ausnahmen… Trotzdem bedanken wir uns bei dem Rest des Teams für ein, verglchen mit früheren Partien, sehr faires Spiel und gratulieren zum Sieg!

Advertisements