Am ersten Spieltag der Saison 2011/12 in der bunten Liga Münsterland traf VU auf die Sportgruppe. Gegen den Tabellendritten der letzten Saison kein leichtes Spiel.

So Begann das Spiel auch hecktisch und wenige Minuten nach Anpfiff rollte der Ball ins eigene Tor. Ein unglücklicher Beginn für die Truppe mit neuen Spielern aus den Reihen des MFC. Diese sowie die alte Garde der VU-Legionäre wachten danach auf und hielten das 0:1 bis zur Halbzeit.

Die Pausenansprache muss gesessen haben, da VU deutlich auf das Thempo drückte und mit Schwung zurück auf den Rasem kam. Nach einigen sehenswerten Aktionen spielte uns der Sportgruppe-Keeper in die Hände, indem er Basti an den Kopf schoss und der Ball ins Tor pralllte. Auch das 2:1 konnte Basti nach schöner Flanke erzielen.

Insgesamt ein klasse Auftakt in die neue Saison, welchen das ganze Team aufreibungsvoll ermöglichte.

Am kommenden Samstag, den 8.10.11, geht es gegen junge und wilde Spieler des FC RoKo. Dazu bitte mir per Mail melden oder über unsere Doodle-Seite eintragen (wer den link noch braucht, einfach die Kommentare schreiben)!

Advertisements