Am letzten Spieltag musste Viribus vor den Graswurzeltornados schließlich den Hut ziehen. Herzlichen Glückwunsch dem neuen Meister der Bunte Liga 2011. Zuletzt konnten sie es nicht erwarten und schnappten sich dem Pott bevor Leon die Hülse doch noch überrollen konnte.

Das letzte Spiel gegen die Bohemians sicherte VU den sechsten platz, so dass auch ein möglicher Sieg der Monegassen gegen den neuen Meister den Platz nicht mehr gefährden konnte. Ein 4:1 zeigte erneut, dass sich Viribus gegen Ende der Saison steigert.

Das letzte Bild mit dem Pokal:

Advertisements